Ich mag mein Dorf. Wirklich. Okay, ich mag den Schützenverein

Ich mag mein Dorf. Wirklich.
Okay, ich mag den Schützenverein und die freiwillige Feuerwehr nicht, weil da Saufen und Mackerkultur kultiviert werden.
Und ich mag die schlechte ÖPNV Anbindung nicht. Und den Nazi aus der Nachbarschaft auch nicht.