Meinungsfreiheit schön und gut. Aber es gibt kein Grundrecht

Meinungsfreiheit schön und gut. Aber es gibt kein Grundrecht auf Ausleben der eigenen Blödheit in der Öffentlichkeit und schon gar nicht von ihr finanziert.